vergrößernverkleinern
Steven Zellner
Steven Zellner erlitt am 32. Spieltag der vergangenen Saison einen Kreuzbandriss © Getty Images

Zweitligist SV Sandhausen hat den auslaufenden Vertrag mit Mittelfeldspieler Steven Zellner um ein Jahr bis Juni 2016 verlängert. Das teilte der Klub am Freitag mit.

Der 24-Jährige steht allerdings derzeit aufgrund eines Kreuzbandrisses nicht zur Verfügung, den er sich am 32. Spieltag der vergangenen Saison im Spiel bei RB Leipzig zugezogen hatte.

"Wir glauben an ihn und hoffen, dass er mit der gebotenen Geduld schnellstmöglich wieder fit wird", sagte Geschäftsführer Otmar Schork.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel