vergrößernverkleinern
Edu Bedia verlässt 1860 München nach nur einem Jahr wieder
Edu Bedia verlässt 1860 München nach nur einem Jahr wieder © Getty Images

1860 München hat einen Abnehmer für den ausgemusterten Edu Bedia gefunden. Der Spanier wechselt in seine Heimat zu Real Oviedo.

Der Mittelfeldspieler unterschreibt bei dem Zweitliga-Aufsteiger einen Zwei-Jahres-Vertrag.

Bedia war im vergangenen Jahr von der zweiten Mannschaft des FC Barcelona zu den Löwen gewechselt, konnte die Erwartungen aber nie erfüllen.

Bei Trainer Thorsten Fröhling spielte der 26-Jährige zuletzt keine Rolle mehr.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel