vergrößernverkleinern
Jonas Strifler spielt bei Arminia Bielefeld
Jonas Strifler (r.) und Mehmet Kara von Preußen Münster im Duell © Getty Images

Zweitligist Arminia Bielefeld hat den ausgelaufenen Vertrag mit seinem derzeit noch verletzten Defensivspieler Jonas Strifler bis 2016 verlängert. Das teilte der Aufsteiger am Montag mit.

Strifler hatte den Ostwestfalen in der abgelaufenen Drittliga-Saison wegen eines Kreuzbandrisses in der entscheidenden Phase des Aufstiegsrennens gefehlt.

Momentan absolviert der 25-Jährige, der im Januar 2013 zur Arminia gekommen war, sein Rehabilitationstraining.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel