vergrößernverkleinern
SC Paderborn v 1860 Muenchen - Second Bundesliga
Rick ten Voorde spielte in der vergangenen Saison für den niederländischen Klub Dordrecht © Getty Images

Zweitligist SC Paderborn und Stürmer Rick ten Voorde gehen künftig getrennte Weg.

Beide Seiten einigten sich auf eine Auflösung des bis 2016 laufenden Vertrages. Der 24-Jährige war zuletzt an den niederländischen Erstliga-Absteiger Dordrecht ausgeliehen.

Für den SCP bestritt der Niederländer 13 Einsätze in der 2. Bundesliga, in denen er zwei Tore erzielte.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel