vergrößernverkleinern
Fortuna Duesseldorf v Union Berlin  - 2. Bundesliga
Sören Brandy (M.) muss beim nächsten Spiel von Union Berlin pausieren © Getty Images

In der Zweiten Bundesliga läuft erst der fünfte Spieltag - und schon muss der erste Spieler die erste Gelbsperre absitzen.

Union BerlinsSören Brandy sah gegen RB Leipzig nach einem Foulspiel schon seine fünfte Gelbe Karte und muss beim nächsten Spiel in Karlsruhe pausieren.

Eine derart frühe Gelbsperre gab es in den letzten 20 Jahren nie, in der Bundesliga handelte sich diese kuriose Sperre zuletzt Rene Rydlewicz 2001 ein.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel