vergrößernverkleinern
Vincenzo Grifo vom SC Freiburg mit dem Ball vor der Brust
Vincenzo Grifo fällt verletzt aus © Getty Images

Der SC Freiburg muss in nächster Zeit auf Neuzugang Vincenzo Grifo verzichten.

Der offensive Mittelfeldspieler zog sich im Testspiel gegen den FC St. Gallen (0:0) am Donnerstag eine Verletzung am vorderen Teil des Innenbands im rechten Knie zu und wird einige Wochen ausfallen. Das teilten die Breisgauer am Freitag via Facebook mit.

Grifo, der im Sommer von der TSG 1899 Hoffenheim zum SC gewechselt war, hatte in den ersten fünf Zweitligaspielen drei Tore erzielt.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel