vergrößernverkleinern
RB Leipzig v 1. FC Kaiserslautern - 2. Bundesliga
Dominik Kaiser wechselte 2012 von 1899 Hoffenheim zu RB Leipzig © Getty Images

RB Leipzig hat den Vertrag mit Kapitän Dominik Kaiser vorzeitig verlängert.

Der 27 Jahre alte Mittelfeldspieler, dessen Kontrakt im Sommer ausgelaufen wäre, unterschrieb ein neues Arbeitspapier bis Ende Juni 2018. Kaiser war 2012 von Bundesligist 1899 Hoffenheim nach Leipzig gekommen und bestritt für den ambitionierten Klub bislang 112 Pflichtspiele.

"Wir sind froh, dass sich unser Kapitän dazu entschieden hat, bis 2018 bei uns zu bleiben", sagte Ralf Rangnick, Cheftrainer und Sportdirektor bei RB: "Das ist ein positives Signal für die Zukunft. Jetzt hoffen wir auch, dass wir in dieser Zeit den Schritt in die Bundesliga schaffen." 

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel