vergrößernverkleinern
Süleyman Koc muss beim SC Paderborn vorerst zuschauen
Süleyman Koc muss beim SC Paderborn vorerst zuschauen © Getty Images

Süleyman Koc vom  SC Paderborn ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) wegen unsportlichen Verhaltens mit einer Sperre von zwei Meisterschaftsspielen belegt worden.

Der Mittelfeldspieler war beim 0:4 am Freitag beim VfL Bochum in der 84. Minute von Schiedsrichter Christian Dietz des Feldes verwiesen worden.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel