vergrößernverkleinern
VfL Bochum v Eintracht Braunschweig  - 2. Bundesliga
Stefano Celozzi bleibt dem VfL treu © Getty Images

Der VfL stellt die Weichen für die Zukunft: Nach der Vertragsverlängerung mit Timo Perthel wird auch "Musterprofi" Stefano Celozzi mit einem neuen Vertrag ausgestattet.

Zweitligist VfL Bochum hat auf den defensiven Außenbahnen die Weichen für die Zukunft gestellt.

Einen Tag nach der Verlängerung mit Linksverteidiger Timo Perthel (bis 2019) statteten die Westdeutschen auch Rechtsverteidiger Stefano Celozzi mit einem langfristigen Vertrag aus.

Der 27-Jährige, der seit 2014 das Bochumer Trikot trägt, unterzeichnete bis zum 30. Juni 2020.

"Das langfristige Bekenntnis von Stefano Celozzi zum VfL freut uns sehr", wird VfL-Sportvorstand Christian Hochstätter in der Pressemitteilung des Klubs zitiert: "Stefano ist ein Musterprofi, ein absoluter Leistungsträger unserer Mannschaft, der bislang beinahe alle Pflichtspiele für den VfL mitgemacht hat."

Celozzi kam vor dem ersten Bochumer Pflichtspiel des Jahres gegen den SC Freiburg am Freitagabend in 56 Partien zum Einsatz und absolvierte in dieser Saison bislang jedes Spiel.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel