vergrößernverkleinern
Timo Hübers
Timo Hübers (h.) spielte bis vor einem Jahr für Hannover 96 © Getty Images

Absteiger Hannover 96 hat für die anstehende Saison in der 2. Bundesliga Innenverteidiger Timo Hübers verpflichtet.

Der 19-Jährige kehrt aus der U21 des 1. FC Köln zurück in die niedersächsische Landeshauptstadt, über die Vertragslaufzeit machte der Klub keine Angaben. Bis vor einem Jahr war Hübers bereits in Hannovers Nachwuchsteams ausgebildet worden und hatte auch zwei Jahre unter dem jetzigen Cheftrainer Daniel Stendel gespielt.

"Wir sind froh, dass wir unser Talent Timo Hübers wieder bei uns haben", sagte Hannovers Sportlicher Leister Christian Möckel: "Er besitzt ein großes Entwicklungspotenzial. Timo bringt vieles mit, um in der Bundesliga bestehen zu können."

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel