vergrößernverkleinern
Tayfun Korkut wird neuer Trainer des Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern
Tayfun Korkut wird neuer Trainer des Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern © Getty Images

Die wochenlange Trainersuche ist beendet: Wie SPORT1 bereits am Dienstag berichtete, wird Tayfun Korkut neuer Coach in Kaiserslautern.

Neuer Cheftrainer des 1. FC Kaiserslautern wird Tayfun Korkut. Wie SPORT1 bereits am Dienstag vermeldete, wird der 42-jährige Fußballehrer sein Amt mit sofortiger Wirkung aufnehmen und unterschrieb beim pfälzischen Traditionsverein einen Vertrag bis 2018.

"Ich freue mich auf die kommenden Aufgaben und die Herausforderung hier bei einem großen und außergewöhnlichen Traditionsverein. Der FCK besitzt weit über die Landesgrenzen hinaus eine hohe Strahlkraft. Mit der perspektivischen Zielsetzung des Vereins kann ich mich voll und ganz identifizieren und ich möchte daran mitwirken, diese Ziele zu erreichen", so  Korkut zu seiner Entscheidung für die Roten Teufel.

Der 42-Jährige trainierte zuletzt Hannover 96, war dort vom 1. Januar 2014 bis April 2015 im Amt, doch nach 13 sieglosen Spielen (sechs Unentschieden, sieben Niederlagen) wurde der Deutsch-Türke in der Saison 2014/2015 beurlaubt.

Korkut startete seine Trainerkarriere 2006 in Spanien bei der U19 von Real Sociedad San Sebastian. Danach übernahm er in der Saison 2009/2010 die U17 von 1899 Hoffenheim. 2011 war er Trainer bei der U19 des VfB Stuttgart und 2012 wurde er Assistenzcoach von Abdullah Avcı bei der türkischen Nationalmannschaft.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel