vergrößernverkleinern
Romuald Lacazette
Romuald Lacazette muss operiert werden © dpa Picture Alliance

Romuald Lacazette vom Zweitligisten 1860 München hat im Testspiel gegen den FC Basel (1:1) einen Mittelfußbruch erlitten und muss operiert werden.

Dies gaben die Löwen am Samstag bekannt. Der Eingriff erfolgt am Montag durch einen Spezialisten in München. Die Fraktur erlitt der 22 Jahre alte Franzose ohne Fremdeinwirkung.

Lacazette, der das Trainingslager in Bad Waltersdorf verpasst, muss mit einer mehrwöchigen Pause rechnen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel