vergrößernverkleinern
1. FC Kaiserslautern v Fortuna Duesseldorf - Second Bundesliga
Tayfun Korkut wartet mit Kaiserslautern auf den ersten Sieg © Getty Images

Tayfun Korkut steht mit dem 1. FC Kaiserslautern am 6. Spieltag unter Druck, gegen Dresden muss ein Sieg her. Hannover 96 will gegen den KSC den Trend umkehren.

Der 1. FC Kaiserslautern wartet auch nach fünf Spieltagen in der 2. Fußball-Bundesliga noch auf den ersten Sieg und liegt mit lediglich zwei Punkten auf einem Abstiegsplatz.

Gelingt auch gegen Dynamo Dresden kein Sieg, wird es eng für Trainer Tayfun Korkut.

"Am Mittwoch müssen wir die gleiche Leidenschaft wie am Samstag auf den Platz bringen. Der dringend nötige Erfolg wird uns nicht zufliegen. Wir müssen alles dafür geben und das werden wir auch machen", schwört Korkut sein Team auf den Aufsteiger ein (17.30 Uhr LIVE in unserem Sportradio SPORT1.fm)

Dresden erwischte einen guten Saisonstart, kassierte aber zuletzt eine überraschende 0:3-Heimpleite gegen Erzgebirge Aue.

Der zweite Aufsteiger Aue trifft zeitgleich auf Arminia Bielefeld, Überraschungsteam Würzburg misst sich mit Union Berlin. Nach drei sieglosen Spielen in Folge will Hannover 96 gegen den Karlsruher SC wieder einen Dreier feiern.

SPORT1 begleitet alle Spiele des 6. Spieltags ab 17.30 Uhr im LIVETICKER und in unserem Sportradio SPORT1.fm. Die Highlights gibt es ab 22 Uhr in Hattrick - Die 2. Bundesliga im TV auf SPORT1.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel