vergrößernverkleinern
Olaf Janßen führte den VfB Stuttgart als Interimscoach zu zwei Siegen
Olaf Janßen führte den VfB Stuttgart als Interimscoach zu zwei Siegen

Olaf Janßen führte den VfB Stuttgart als Interimstrainer zu zwei Siegen. Nach der Verpflichtung des neues Trainers Hannes Wolf wird Janßen eine neue Rolle beim VfB bekommen.

Wie SPORT1 bereits vermeldete, bleibt der bisherige Co- und Interimstrainer Olaf Janßen dem Zweitligisten VfB Stuttgart als Scout erhalten.

Darauf verständigten sich der Verein und Janßen nach der Verpflichtung des neuen Cheftrainers Hannes Wolf.

Der 49-jährige Janßen war vor dem Saisonstart als Co-Trainer des zurückgetretenen Jos Luhukay zu den Schwaben gekommen und betreute die Mannschaft in den vergangenen beiden Spielen als Interimstrainer.

Seine Zukunft sieht Janßen jedoch weiterhin als Trainer - was für die Stuttgarter Verantwortlichen kein Problem darstellt. "Sollte er eine konkrete Anfrage in dieser Richtung bekommen, wird es eine schnelle Lösung in Olafs Sinne geben", sagte VfB-Sportvorstand Jan Schindelmeiser.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel