vergrößernverkleinern
Stefan Aigner fehlt 1860 München etwa sechs Wochen © Imago

Stefan Aigner erleidet im Training des TSV 1860 München eine Knieverletzung. Nach einer genaueren Untersuchung steht fest: Der Kapitän fehlt den Löwen wochenlang.

Der TSV 1860 München muss nicht nur im Derby gegen 1. FC Nürnberg auf Stefan Aigner verzichten.

Der Kapitän verletzte sich beim Abschlusstraining am rechten Knie und hat sich am Montag einer MRT-Untersuchung unterzogen.

Wie Sportchef Thomas Eichin bestätigte, wird der 29 Jahre alte Neuzugang aufgrund einer Innenbandverletzung etwa sechs Wochen fehlen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel