vergrößernverkleinern
Milos Degenek (r.) muss mehrere Wochen pausieren
Milos Degenek (r.) muss mehrere Wochen pausieren © Getty Images

1860 München muss mehrere Wochen ohne Milos Degenek auskommen. Der Verteidiger zieht sich beim FC St. Pauli eine Knieverletzung zu.

1860 München muss mehrere Wochen auf Milos Degenek verzichten.

Der Innenverteidiger hat sich einen Abriss des Innenmeniskus am Innenband zugezogen, wie die Löwen mitteilten.

Damit dürfte der 22-Jährige mindestens einen Monat lang ausfallen.

Degenek, der in allen sieben Pflichtspielen der Saison in der Startelf gestanden hatte, hatte sich die Verletzung beim 2:2 des deutschen Meisters von 1966 beim FC St. Pauli am vergangenen Donnerstag zugezogen.

Dort war er in der 57. Minute von Kai Bülow ersetzt worden.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel