vergrößernverkleinern
VfB Stuttgart v TSV 1860 Muenchen - Second Bundesliga
Victor Andrade (2.v.r.) kam im Sommer auf Leihbasis von Benfica Lissabon © Getty Images

Die Münchner sind weiter vom Verletzungspech geplagt. Nach Krisztian Simon, Lucas Ribamar, Goran Sukalo und Rodnei fällt nun auch Victor Andrade längerfristig aus.

Verletzungsschock bei den Münchner Löwen.

Im DFB-Pokalspiel gegen Würzburger Kickers musste Victor Andrade 22 Minuten nach seiner Einwechslung aufgrund einer Knieverletzung vom Platz. Nach der MRT-Untersuchung am Mittwochnachmittag steht die Diagnose fest: Kreuzbandriss im linken Knie.

Das heißt: die Löwen müssen etwa sechs Monate auf ihren Stürmer verzichten. Dies bestätige der Verein in einer Pressemitteilung.

"Natürlich ist das ein Schock für uns. Ganz besonders leid tut es uns für Victor, der zurzeit richtig gut drauf war und sich zuletzt immer stärker präsentierte. Wir wünschen ihm alles erdenklich Gute und eine schnelle Genesung", sagt 1860-Geschäftsführer Thomas Eichin.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel