vergrößernverkleinern
Eintracht Braunschweig v FC St. Pauli - Second Bundesliga
Ewald Lienen wurde bei der PK am Freitag für das Spiel am Sonntag geschont © Getty Images

Vor dem Abstiegsgipfel am Sonntag gegen Bielefeld bangt das formstarke St. Pauli um den erkrankten Trainer Ewald Lienen. Auf der PK steht sein Co-Trainer zur Verfügung.

Bangen um den Coach: Trainer Ewald Lienen vom Zweitligisten FC St. Pauli ist vor dem richtungsweisenden Abstiegsduell beim punktgleichen Tabellennachbarn Arminia Bielefeld am Sonntag (ab 13.30 Uhr LIVE in unserem Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKER) gesundheitlich angeschlagen.

Der 63-Jährige, den ein grippaler Infekt erwischt hat, wurde bei der Pressekonferenz am Freitag für die Partie am Sonntag "geschont", sein Assistent Olaf Janßen stand für Fragen zur Verfügung.

"Arminia hat 15 von 17 Punkten geholt. Natürlich gehen wir mit Respekt an die Sache heran", sagte Janßen.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel