vergrößernverkleinern
Die Spieler des VfB Stuttgart feiern ihren Sieg gegen Union Berlin
Die Spieler des VfB Stuttgart feiern ihren Sieg gegen Union Berlin © Getty Images

Der Sieg des VfB Stuttgart im Topspiel gegen Union Berlin beschert SPORT1 einen neuen Saisonbestwert. 1,38 Millionen Zuschauer im Schnitt sehen die Partie.

Das Zweitliga-Topspiel im Aufstiegsrennen zwischen Tabellenführer VfB Stuttgart und Union Berlin hat SPORT1 einen Saisonbestwert beschert.

Im Schnitt 1,38 Millionen Zuschauer sahen den 3:1-Sieg des VfB am Montagabend. Die vorherige Höchstmarke lag bei 1,24 Millionen Zuschauern aus dem Spiel Eintracht Braunschweig gegen Stuttgart (6. März).

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel