vergrößernverkleinern
Dennis Daube verlängert seinen Vertrag bei Union Berlin
Dennis Daube verlängert seinen Vertrag bei Union Berlin © Getty Images

Zweitligist Union Berlin hat Mittelfeldspieler Dennis Daube weiter an sich gebunden. Der 27-Jährige verlängerte seinen am Saisonende auslaufenden Vertrag bei den "Eisernen" um ein Jahr bis Ende Juni 2018. Der neue Vertrag gilt für die ersten beiden Ligen.

Daube war im Sommer 2015 vom FC St. Pauli zu Union gewechselt, in der aktuellen Saison kam er bisher elf Mal zum Einsatz. Dabei gelang Daube ein Tor.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel