vergrößernverkleinern
VfB Stuttgart v 1. FC Kaiserslautern - Second Bundesliga
Da liegen die Nerven schnell blank: Der 1. FCK braucht überlebenswichtige Punkte © Getty Images

In der Zweiten Liga stehen am Ostersonntag gleich sechs Partien auf dem Programm. In St. Pauli und beim TSV 1860 kommt es zu direkten Abstiegsduellen.

XXL-Spieltag  in der 2. Fußball-Bundesliga: Zwölf Teams streiten sich am Sonntag um Punkte.

Im Abstiegskampf muss der 1. FC Kaiserslautern beim 1. FC Union Berlin ran (ab 13.30 Uhr LIVE in unserem Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKER). Die Roten Teufel brauchen dringend Punkte, um im engen Überlebenskampf über dem Strich zu bleiben. Der Hauptstadt-Klub kann kann dagegen mit einem Sieg zum Drittplatzierten Eintracht Braunschweig aufschließen.

Der Abstiegskampf hält auch den Rest der Liga in Atem: Der TSV 1860 München empfängt den SV Sandhausen. Beide Teams trennen zwar fünf Plätze, aber eben auch nur zwei Punkte. Siegt der Tabellenvierzehnte aus Bayern, rutscht Sandhausen wieder mitten rein in die Gefahrenzone. 

Alle Spiele live auf SPORT1.fm

Ein ähnliches Bild ergibt sich beim Blick auf die Würzburger Kickers. Noch befindet sich der Aufsteiger am sicheren Ufer, doch der Relegationsplatz ist nur zwei mickrige Punkte entfernt. Der nächste Gegner ist der St. Pauli - der als Siebzehnter auf den Gang in die zweite Liga zusteuert.

Außerdem trifft der ebenfalls noch nicht sichere VfL Bochum auf die SpVgg Greuther Fürth, Schlusslicht Karlsruher SC empfängt den 1. FC Heidenheim 1846 und Dynamo Dresden hat Fortuna Düsseldorf zu Gast.

SPORT1 begleitet alle sechs Spiele LIVE in unserem Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKER auf SPORT1.de und in der SPORT1 App.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel