vergrößernverkleinern
TSG 1899 Hoffenheim v SV Darmstadt 98 - Bundesliga
Peter Niemeyer ist seit 2015 für den SV Darmstadt aktiv © Getty Images

Während des Freundschaftsspiels gegen Waasland-Beveren findet Darmstadts Peter Niemeyer einen 15 Zentimeter langen Nagel auf dem Spielfeld.

Eigentlich wählen die deutschen Profi-Klubs das spanische Murcia wegen der idealen Trainingsbedingungen in der Vorbereitung auf die Rückrunde aus.

In der Pinatar-Arena erlebte der SV Darmstadt im Testspiel gegen den belgischen Erstligisten Waasland-Beveren aber eine echte Schrecksekunde: Defensivspieler Peter Niemeyer fand während der ersten Halbzeit mitten im Rasen einen 15 Zentimeter langen Metall-Nagel.

Der 34-Jährige entfernte das Gefahrengut gerade noch rechtzeitig vom Spielfeld, bevor sich ein Spieler daran verletzen konnte. Der Schock stand Co-Trainer Sascha Franz, dem Niemeyer den Nagel übergab, und den Ersatzspielern auf der Bank in die Gesichter geschrieben.

"Gott sei Dank hat ihn der Peter gefunden und es ist nichts passiert", zeigte sich Darmstadts Trainer Dirk Schuster bei der Bild erleichtert.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel