vergrößernverkleinern
Polen im Portrait: Verbandsgründung: 1919. FIFA-Weltranglistenplatz: 70. Trainer: Adam Nawalka. Stars: Robert Lewandowski, Jakub  Blaszczykowski, Lukasz Piszczek. Sportliche Erfolge: WM-Dritter 1974 und 1982. Bilanz gegen Deutschland: 0 Siege , 5  Unentschieden, 12 Niederlagen. Letztes Länderspiel: 2:2 am 6.  September 2011 in Danzig

Die polnische Fußball-Nationalmannschaft fühlt sich bereit für einen geschichtsträchtigen Triumph gegen die deutschen Weltmeister.

"Wir haben Respekt, aber keine Angst. Wir brennen darauf, unser Bestes zu zeigen - und werden alles geben, um diesen historischen Sieg zu erreichen", sagte Trainer Adam Nawalka vor dem EM-Qualifikationsspiel gegen die DFB-Elf am Samstag (ab 20.15 Uhr im LIVE-TICKER) in Warschau.

Polen ist in 18 Begegnungen mit Deutschland bei zwölf Niederlagen noch ohne Sieg.

"Die Deutschen wissen, wie man Fußball spielt. Sie sind sehr gut organisiert und zugleich kreativ", meinte Nawalka, "aber wir sind in allen Bereichen gut auf sie vorbereitet."

Spiele gegen den Nachbarn weckten traditionell viele Emotionen bei den Polen, ergänzte der Coach.

"Wir alle können es kaum erwarten, es wird ein großartiges Spiel." Unabhängig vom Ausgang ist Nawalka (56) davon überzeugt, dass Polen in Gruppe D den Sprung zur EM 2016 in Frankreich schaffen wird. "Unsere Pläne und Hoffnungen können sich erfüllen", meinte er.

Hier gibt es alles zur EM-Qualifikation

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel