Video

Die Sami-Khedira-Stiftung hat durch das Benefizspiel "Spiel des Lebens" das gesetzte Spendenziel erreicht.

250.000 Euro  flossen beim Benefizspiel zu wohltätigen Zwecken in die Kassen.

"Aufgrund des zeitlich nachlaufenden Rechnungsverkehrs werden wir zwar erst in einigen Wochen die letztendlich finale Summe kennen, aber es könnte gut sein, dass wir uns der Summe von 350.000 Euro auf Sichtweite annähern", sagte der Weltmeister.

"Unser überwältigender Dank gilt unseren Spendern, Partnern, Helfern, Spielern und vor allem den Zuschauern im Stadion und am Bildschirm! "

Am Ende gewannen die Sami's Allstars gegen Khedira Eleven mit 9:8. Unter anderen Bundestrainer Joachim Löw erzielte zwei Treffer.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel