vergrößernverkleinern
Ronny Zimmermann ist beim DFB für Trainer-Ausbildung zuständig
Ronny Zimmermann ist beim DFB für Trainer-Ausbildung zuständig © Getty Images

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) will offenbar die Trainerausbildung beim Erwerb der Fußballlehrerlizenz ausweiten.

"Das Problem ist, dass es jedes Jahr 50 bis 70 qualifizierte Bewerber für 24 Plätze gibt. Wir diskutieren und prüfen gerade, ob und wie wir im Zusammenhang mit der neuen DFB-Akademie die Ausbildung ohne Qualitätsverlust verbreitern können. Etwa durch zwei Lehrgänge pro Jahr mit je 16 Bewerbern", sagte der für die Trainer-Ausbildung zuständige DFB-Vizepräsident Ronny Zimmermann der Sport Bild (Mittwoch-Ausgabe).

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel