vergrößern verkleinern
FBL-ENG-FACUP-MK DONS-CHELSEA
Oscar glänzt gegen die MK Dons mit einem lupenreinen Hattrick © Getty Images

München - Der FC Chelsea erreicht gegen Zweitligist MK Dons die nächste Runde im FA Cup. Überragender Mann ist Oscar, der schon vor der Pause einen lupenreinen Hattrick erzielt.

Der FC Chelsea steht durch einen Sieg gegen Zweitligist Milton Keynes Dons in der fünften Hauptrunde des FA Cups. Das Team um Trainer Guus Hiddink schlug den Underdog auswärts mit 5:1.

Spielentscheidender Mann war dabei Oscar, der sich in bestechender Form zeigte. Ihm gelangen allein im ersten Durchgang drei Tore (15., 32., 44.) - ein lupenreiner Hattrick.

Für die weiteren Tore sorgten Eden Hazard (55.) und Bertrand Traore (62.), die jeweils in der zweiten Hälfte trafen.

Die MK Dons hatten zwischenzeitlich durch Darren Potter (21.) sogar ausgeglichen, ehe Oscar seine Torgala erst so richtig startete.

Die fünfte Hauptrunde des FA Cups beginnt am 20. Februar.

x
Bitte bewerten Sie diesen Artikel