vergrößern verkleinern
Gareth Bale
Gareth Bale wechselte 2013 für umgerechnet 94 Millionen Euro von Tottenham zu Real Madrid © Getty Images

Der Waliser soll aus Verärgerung über Madrids neuen Trainer und dem Aus für Rafael Benitez im Anflug auf Manchester United sein - für eine Mega-Summe.

Zinedine Zidane ist neuer Coach bei Real Madrid – und womöglich schon bald Gareth Bale los.

Denn: Der walisische Stürmer soll über die Entlassung von Trainer-Vorgänger Rafael Benitez alles andere als glücklich sein und deshalb nun die Flucht ergreifen.

Wie der Mirror weiter berichtet, steht Bales vor einer Rückkehr auf die Insel. Demnach will Manchester United für einen Winter-Wechsel des 26-Jährigen eine Mega-Offerte von mehr als 100 Millionen Euro aufbieten.

x
Bitte bewerten Sie diesen Artikel