vergrößernverkleinern
Mehmet Scholl verlor seinen Vater © getty

Mehmet Scholl trauert um seinen Vater Hermann. Die Familie verabschiedet sich im engsten Kreis mit einer bemerkenswerten Anzeige und einer kleinen Feier im engsten Kreis.

Mehmet Scholl trauert um seinen Vater. Hermann Scholl starb am 7. April im Alter von 82 Jahren.

Hermann Scholl war eigentlich Mehmets Stiefvater, doch der ehemalige Bayern-Profi und jetzige TV-Experte hat mehrfach erklärt, dass Hermann die wirkliche Vaterfigur in seinem Leben war.

Die Familie verabschiedete sich mit einer kleinen Feier im engsten Kreis und mit einer bemerkenswerten Todesanzeige. "Danke, dass du in unserem Leben warst", stand dort geschrieben - ebenso das Zitat "Ich bin dann mal weg" mit Scholls Initialien H.S.

Mehmet Scholl war beim Pokalspiel der Bayern gegen Bremen bei der ARD vor der Kamera im Einsatz.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel