Video

Die Allstars des VfL Osnabrück besiegen Werder Bremen mit den Ex-Stars Ivan Klasnic und Torsten Frings beim Budenzauber Emsland. Bochum sichert sich Platz drei.

Das Traditionsteam des VfL Osnabrück ist beim Budenzauber Emsland 2016/17 in Lingen als Sieger vom Platz gegangen.

Die Niedersachsen setzten sich in einem umkämpften Finale mit 3:2 gegen Werder Bremen durch. Platz drei sicherten sich die Allstars des VfL Bochum, die 4:3 gegen den Hamburger SV gewannen.

Video

Der Mann des Tages war allerdings kein Osnabrücker, sondern Ivan Klasnic. Im Halbfinale erzielte die Bremen-Legende unglaubliche sieben Tore.

Video

Insgesamt sechs Traditionsmannschaften hatten um den Sieg in der Emsland-Arena gekämpft - neben den vier genannten auch der SV Meppen und Twente Enschede.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel