vergrößernverkleinern
FBL-GER-BUNDESLIGA-LEIPZIG-MAINZ
Die Partie gegen RB Leipzig endet für den Mainzer Suat Serdar schmerzhaft © Getty Images

Die U20-Nationalmannschaft des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) muss in den Spielen am 10. November in Italien (15.00 Uhr) und vier Tage später gegen Polen (18.00 Uhr) auf Suat Serdar verzichten.

Der Mittelfeldspieler des Bundesligisten FSV Mainz 05 erlitt am Sonntag im Punktspiel bei RB Leipzig (1:3) einen Muskelfaserriss im Oberschenkel. Serdar wird laut Angaben der Mainzer einige Wochen pausieren müssen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel