vergrößernverkleinern
In der vierten Staffel von "Hans Sarpei - Das T steht für Coach" wird der Kult-Trainer unter anderem von Ex-Nationaltorwart Wolfgang Kleff (rechts) unterstützt. © SPORT1

Hans Sarpei ist zurück: Am Mittwoch startet die viertel Staffel seiner Kult-Show "Hans Sarpei - Das T steht für Coach" ab 22 Uhr im TV auf SPORT1.

Ex-Fußballprofi und Social-Media-Ikone Hans Sarpei macht ab sofort wieder regelmäßig Amateurmannschaften auf SPORT1 fit.

Die vierte Staffel der Kultserie "Hans Sarpei - Das T steht für Coach" startet am Mittwoch ab 22 Uhr im TV auf SPORT1. Erste Gastmannschaft, die in den Genuss der Trainingsmethoden des Promi-Coaches kommt, sind die Frauen des FC Oste/Oldendorf aus Niedersachsen, die mit Sarpei gegen den Angstgegner SV Union Meppen bestehen wollen.

Es folgen danach vier weitere einstündige Episoden, bei denen dem Ex-Schalker auch prominente Co-Trainer wie Ex-Nationaltorwart Wolfgang Kleff zur Seite stehen werden.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel