Video

Die Fohlen-Elf gewinnt den Krefelder Budenzauber. Im Finale lassen die Gladbacher Allstars den Kontrahenten aus Dortmund keine Chance.

Mit einem 8:6-Sieg gegen Borussia Dortmund holt sich Borussia Mönchengladbach den Bundezauber-Titel in Krefeld.

Beide Teams gingen mit zahlreichen Altstars an den Start. Unter anderem trafen für die Gladbacher Jörg Jung, Marcell Jansen und Peter Wynhoff. Auf Dortmunder Seite trafen Antonio da Silva, Giovanni Federico und Lars Müller.

Lange Zeit konnten die Dortmunder das Tempo der Gladbacher mithalten. Doch beim Stand von 4:4 setzten die Fohlen zum Schlussspurt an und konnten am Ende souverän gewinnen.

Video

Im Spiel um Platz drei setzte sich der FC Schalke 04 mit 6:5 nach Verlängerung gegen den 1. FC Köln durch.

Die Ergebnisse der K.o-Runde im Überblick:

Finale:

Borussia Dortmund - Borussia Mönchengladbach

Spiel um Platz 3:

FC Schalke 04 - 1. FC Köln 6:5

Halbfinale:

Borussia Mönchengladbach - FC Schalke 04 4:2

Borussia Dortmund - 1. FC Köln 7:6

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel