vergrößernverkleinern
Haris Bukva wechselte vor der Saison ablösefrei zu Rot-Weiß Erfurt
Haris Bukva wechselte vor der Saison ablösefrei zu Rot-Weiß Erfurt © getty

Rot-Weiß Erfurt muss am kommenden Wochenende in der 3. Liga ohne Mittelfeldspieler Haris Bukva auskommen.

Der Österreicher hat sich im Spiel beim VfL Osnabrück eine Innenbandverletzung am linken Sprunggelenk zugezogen.

Bukva wurde eine zehntägige Trainingspause verordnet. Der 26-Jährige fehlt damit am Samstag gegen Holstein Kiel (DATENCENTER: Ergebnisse und Tabelle).

Hier gibt es alles zur Dritten Liga

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel