vergrößernverkleinern
Der Vertrag von David Ulm (l.) mit dem SV Sandhausen lief im Sommer aus
Der Vertrag von David Ulm (l.) mit dem SV Sandhausen lief im Sommer aus © getty

Fußball-Drittligist Arminia Bielefeld hat mit einer weiteren Neuverpflichtung auf seinen insgesamt nur mäßigen Saisonstart reagiert.

Der Zweitliga-Absteiger nahm den französischen Offensiv-Allrounder David Ulm bis 2016 unter Vertrag. Der 30-Jährige spielte zuletzt bei Bielefelds früherem Ligarivalen SV Sandhausen.

Bielefeld rangiert in der Tabelle nach lediglich drei Siegen aus den ersten sieben Saisonspielen in der unteren Tabellenhälfte.

Hier gibt es alles zur Dritten Liga

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel