vergrößernverkleinern
Mainz II und Fortuna Köln trennten sich mit einem Remis
Mainz II und Fortuna Köln trennten sich mit einem Remis © imago

Die zweite Mannschaft des FSV Mainz 05 hat den Anschluss an das untere Tabellenmittelfeld der Dritten Liga verpasst.

Im Heimspiel der 21. Runde kamen die Rheinhessen über ein 1:1 (1:1) gegen Aufsteiger Fortuna Köln nicht hinaus.

Mainz verbesserte sich zumindest vorübergehend auf den 16. Tabellenplatz, die Rheinländer belegen Rang elf.

Hamdi Dahmani hatte die Gastgeber in der 37. Minute in Führung gebracht, Richard Weil (45.) für den Ausgleich gesorgt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel