vergrößernverkleinern
Mikko Sumusalo am Ball
Mikko Sumusalo spielte schon drei Mal für die finnische Nationalmannschaft © Getty Images

Hansa Rostock hat den finnischen Nationalspieler Mikko Sumusalo vom Zweitligisten RB Leipzig bis zum Ende der Saison ausgeliehen.

Der 24-Jährige soll bei den Mecklenburgern die Lücke auf der linken Abwehrseite schließen.

Rostock startet nach der Winterpause am Samstag mit der Begegnung beim SV Wehen Wiesbaden in die Rest-Saison.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel