vergrößernverkleinern
Aykut Öztürk (l.) von Jahn Regensburg im Duell mit Stephan Fürstner von Greuther Fürth
Aykut Öztürk (l.) von Jahn Regensburg im Duell mit Stephan Fürstner von Greuther Fürth © imago

Jahn Regensburg hat sich für den Abstiegskampf die Dienste von Offensivspieler Aykut Öztürk gesichert.

Der 27-Jährige war zuletzt vereinslos und erhält einen Vertrag bis zum Saisonende mit Option auf Verlängerung im Falle des Klassenerhalts.

Der gebürtige Hesse war bis zum vergangenen Sommer für den türkischen Erstligisten Sivasspor aktiv.

Regensburg ist abgeschlagener Letzter der dritten Liga, vor dem ersten Spiel des neuen Jahres am Samstag gegen Borussia Dortmund II trennen den SSV neun Punkte von einem Nichtabstiegsplatz.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel