vergrößernverkleinern
Maik Walpurgis bleibt Trainer in Osnabrück
Maik Walpurgis bleibt Trainer in Osnabrück © Getty Images

Der VfL Osnabrück hat den am Saisonende auslaufenden Vertrag mit Trainer Maik Walpurgis um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2017 verlängert. Das teilte der Klub am Freitag mit.

"Für uns gab es zu keinem Zeitpunkt eine Trainerdiskussion - im Gegenteil. Wir haben für den VfL einen klaren Weg vor Augen und sind davon überzeugt, dass wir diesen gemeinsam mit dem gesamten Trainerteam erfolgreich gehen werden", sagte VfL-Geschäftsführer Jürgen Wehlend.

Für Walpurgis ist die Vertragsverlängerung "ein Zeichen des gegenseitigen Vertrauens in die Zusammenarbeit". Osnabrück liegt derzeit im Tabellenmittelfeld der Dritten Liga.

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel