vergrößernverkleinern
Kevin Conrad bleibt bis 2016 beim Chemnitzer FC
Kevin Conrad bleibt bis 2016 beim Chemnitzer FC © Getty Images

Drittligist Chemnitzer FC hat den Vertrag mit Verteidiger Kevin Conrad bis 2016 verlängert.

Wie zuvor schon bei Mittelfeldspieler Philip Türpitz zog der Klub auch beim 24-Jährigen eine vertraglich gesicherte Option.

Conrad war 2013 von der zweiten Mannschaft von 1899 Hoffenheim nach Chemnitz gewechselt und bestritt in dieser Saison 30 Pflichtspiele in Liga und Pokal.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel