vergrößernverkleinern
Chemnitz-Coach Karsten Heine kann weiter auf Karol Karlik zählen.
Chemnitz-Coach Karsten Heine kann weiter auf Karol Karlik zählen. © Getty Images

Drittligist Chemnitzer FC hat mit Mittelfeldspieler Karol Karlik einen neuen Vertrag bis 2016 plus Option abgeschlossen.

Der 28-Jährige hatte bei den Sachsen im Winter einen Kontrakt bis Mitte 2015 unterschrieben, konnte sich wegen einer schweren Fußverletzung aber kaum auszeichnen.

Zum Trainingsstart am 21. Juni will der 28-Jährige wieder voll belastbar sein.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel