vergrößernverkleinern
Hansa Rostock v Holstein Kiel - 3. Liga
Steven Ruprecht spielte seit 2013 für Hansa Rostock © Getty Images

Das Personal-Karussell dreht sich beim Drittligisten Hansa Rostock weiter atemberaubend schnell.

Am Freitag gaben die Mecklenburger die Abgänge von Steven Ruprecht, Sabrin Sburlea und Dennis Srbeny bekannt.

Die Trennung von Stammspieler Ruprecht (33 Ligaeinsätze), dessen Vertrag am Ende des Monats ausläuft, erfolgte aufgrund der Schulterverletzung des Innenverteidigers.

Neu beim Ostsee-Klub ist dagegen Maik Baumgarten.

Der Mittelfeldspieler unterschrieb bei Hansa einen Vertrag bis zum 30. Juni 2017. Zuletzt war Baumgarten beim Ligakonkurrenten Rot-Weiß Erfurt aktiv.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel