vergrößernverkleinern
Jens Adler ist Torwarttrainer des Halleschen FC
Jens Adler ist Torwarttrainer des Halleschen FC © Getty Images

Das DFB-Sportgericht hat gegen Jens Adler, Torwarttrainer des Halleschen FC, eine Geldstrafe in Höhe von 300 Euro verhängt.

Der 50-Jährige hatte sich während des Spiels gegen Preußen Münster am 29. August unsportlich gegenüber dem Schiedsrichter-Gespann um Florian Heft geäußert und verhalten und war daraufhin aus dem Innenraum verwiesen worden.

Das Urteil ist rechtskräftig.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel