vergrößernverkleinern
Ferati fällt für U19-EM aus
Philipp Knechtel (r.) im Zweikampf mit Arianit Ferati vom VfB Stuttgart II © Getty Images

Der abstiegsbedrohte Drittligist Energie Cottbus hat den Vertrag mit Innenverteidiger Philipp Knechtel bis Juni 2018 verlängert.

Der 19-Jährige absolvierte in dieser Saison sechs Partien für die Profimannschaft der Lausitzer.

Derzeit liegt der ehemalige Bundesligist als Tabellen-17. nur einen Punkt vor den Abstiegsplätzen.

Der Vertrag Knechtels hat ligaunabhängig Bestand.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel