vergrößernverkleinern
1. FC Nuernberg v Fortuna Duesseldorf 1895 - Bundesliga
Timo Gebhart kehrt in den deutschen Profi-Fußball zurück © Getty Images

Timo Gebhart kehrt in den deutschen Profi-Fußball zurück. Der zuletzt vereinslose Profi heuert in der 3. Liga an, Hansas Trainer Brand hält große Stücke auf ihn.

Drittligist Hansa Rostock hat den zuletzt vereinslosen Mittelfeldspieler Timo Gebhart verpflichtet.

Das teilte der letzte Meister der ehemaligen DDR mit. Gebhardt spielte in der vergangenen Rückrunde beim rumänischen Rekordmeister Steaua Bukarest, nachdem der 27-Jährige zuvor 100 Bundesligaspiele für den VfB Stuttgart und den 1. FC Nürnberg bestritten hatte.

"Timo Gebhart ist ein routinierter Spieler, der über sehr viel Erfahrung im höherklassigen Fußball verfügt. Mit seiner Qualität, die er auch international schon unter Beweis gestellt hat, wird er der Mannschaft helfen, sich weiterzuentwickeln", sagte Hansa-Trainer Christian Brand über den gebürtigen Memminger.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel