vergrößernverkleinern
FSV Frankfurt - Team Presentation
Marc Heitmeier ist für ein Spiel gesperrt worden © Getty Images

Der FSV Frankfurt muss gegen die SG Sonnenhof Großaspach auf Innenverteidiger Marc Heitmeier verzichten.

Marc Heitmeier vom Drittligisten FSV Frankfurt ist für Spiel vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) gesperrt worden.

Der 31 Jahre alte Innenverteidiger fehlt den Hessen im kommenden Heimspiel gegen die SG Sonnenhof Großaspach am Samstag.

Im Auswärtsspiel bei Hansa Rostock war Heitmeier in der 84. Minute per Roter Karte aufgrund einer Notbremse des Feldes verwiesen worden.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel