vergrößernverkleinern
MSV Duisburg v Hansa Rostock - 3. Liga
Fabian Schnellhardt wurde gegen Hansa Rostock vom Platz gestellt © Getty Images

Drittligist MSV Duisburg muss bis auf Weiteres ohne Fabian Schnellhardt auskommen.

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) belegte den 22 Jahre alten Mittelfeldspieler mit einer Sperre von drei Spielen.

Schnellhardt war am vergangenen Samstag im Ligaspiel gegen Hansa Rostock (0:1) in der 90. Minute von Schiedsrichter Martin Petersen (Stuttgart) des Feldes verwiesen worden. 

Der Spieler beziehungsweise der Verein haben dem Urteil zugestimmt, es ist damit rechtskräftig.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel