vergrößernverkleinern
Hansa Rostock wird auch in der kommenden Saison drittklassig bleiben
Hansa Rostock wird auch in der kommenden Saison drittklassig bleiben © Getty Images

Der finanziell gebeutelte Drittligist Hansa Rostock erhält die Lizenz für die kommende Saison. Diese ist allerdings an Bedingungen geknüpft.

Drittligist Hansa Rostock hat die Lizenz für die kommende Spielzeit unter Bedingungen im wirtschaftlichen Bereich erhalten. 

"Wir stellen fest, dass der DFB die wirtschaftliche Konsolidierung der vergangenen 18 Monate anerkennt und auch in der Planung der Saison 2017/18 berücksichtigt. Die vom DFB errechnete Finanzierungslücke haben wir in dieser Höhe erwartet und die notwendigen Schritte bereits eingeleitet", sagte Finanzvorstand Christian Hüneburg.

"Wir sind optimistisch, dass wir die an uns gestellten Anforderungen termingerecht bis zum 2. Juni 2017 erfüllen."

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel