Thiago (r.) wechselte im Sommer 2013 vom FC Barcelona zum FC Bayern

Der FC Bayern München muss länger als geplant auf Thiago Alcantara verzichten. Das bestätigte der Deutsche Rekordmeister SPORT1.

SPORT1 weiß, dass die Behandlung nach der Knie-OP nicht optimal verlaufen sei.

Der Brasilianer wird womöglich noch bis Oktober aussetzen müssen. Offenbar wurde der 23-Jährige nach seinem Innenbandriss im Knie in Brasilien mit Kortison behandelt, wodurch das Gewebe geschädigt wurde.

Hier gibt es alles zur Bundesliga