vergrößernverkleinern
Daniel van Buyten wechselte 2006 vom HSV zu den Bayern
Daniel van Buyten beendete nach acht Jahren beim FC Bayern München seine Karriere

Holger Badstuber wird dem FC Bayern München mit seinem Muskelsehnenriss noch drei Monate fehlen, nun denkt Pep Guardiola offenbar darüber nach, auf der Innenverteidigerposition nochmals zu handeln.

Nach Informationen von SPORT1 wollen die Bayern Daniel van Buyten reaktivieren, die Verantwortlichen sollen bereits Kontakt zum 36 Jahre alten Belgier aufgenommen haben.

Van Buyten verteidigte von 2006 bis 2014 für die Bayern, beendete im August aber seine Karriere.

Die Bayern sind offenbar an einer raschen Lösung interessiert, damit van an Buyten schnell ins Training einsteigen kann, um den nötigen Fitnesszustand für die Bundesliga zu erreichen.

Der 1,96 Meter große Abwehrspieler könnte in der zweiten Mannschaft der Münchner zum Einsatz kommen, vor allem aber als Standby-Profi für das Bundesliga-Team fungieren.

Alles zur Bundesliga

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel