vergrößernverkleinern
Julian Brandt erzielte das 1:0 im Test gegen St. Pauli
Julian Brandt erzielte das 1:0 im Test gegen St. Pauli © getty

Bundesligist Bayer Leverkusen hat in der Länderspielpause einen Testspielsieg gegen Zweitligist FC St. Pauli verpasst.

Beim 2:2 (1:0) sah St. Paulis neuer Trainer Thomas Meggle bei seinem Debüt die zweimalige Führung der Gastgeber durch Youngster Julian Brandt (35.) und Ex-Nationalspieler Roberto Hilbert (67.), die Michael Görlitz (57.) und Sebastian Maier (79.) jeweils ausglichen.

Alles zur Bundesliga

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel